Wine-Guide-Austria.com

Hier geht's zum aktuellen Wine-Guide-Austria in deutscher Sprache, dem ultimativen Nachschlagewerk zum österreichischen Wein.

 
Bookmark and Share

Alles Prosecco – oder ?¿¿?

Stefan Metzner berichtet über TrentoDOC, die Alternative zum "In-Sprudel".

Wie schon seit 2003 fand auch dieses Jahr wieder die "Bollicine su Trento" statt - eine Präsentation im Palazzo Roccabruna, der Regionalvinothek des Trentin, im Herzen von Trient, die sich ganz um den Trentodoc dreht.

Alles Prosecco – oder ?¿¿?
Die TrentoDOC-Galerie.
Weblinks


Schaumweine aus Italien?

Prosecco, ob nun Frizzante oder Spumante kennt jeder, das Franciacorta fällt schon nicht mehr so vielen Vinophilen ein und dann? Bei vielen Weinkennern ist mit dieser Auswahl die Kenntniss der italienischen "Bubbles in der Flasche" erschöpft.

Dabei hätte das Trentin mit seinen Schaumweinen durchaus einen Platz in dieser Liste verdient. Doch die geringe Produktion von derzeit ca. 9 Mio. Flaschen und die Vermarktung von 80 % der Produktion im Inland machen die TrentoDOC Weine hierzulande eher zu Insidertips.

Das Trentin, die Weinbauregion im Norden Italiens umfasst derzeit 10 000 ha Anbaufläche und hat neben diversen Bodenarten wie Kalk-, Prophyr und Schwemmlandböden auch noch Klimazonen zu bieten, die von mediterran bis hin zu subkontinental reichen.

Auf Weinbergen die zwischen 200m und 800 m Seehöhe angelegt sind gedeihen typische Rebsorten, die insgesamt 26 verschiedene DOC Weine ergeben. Darunter auch Weine aus den 3 autochthonen Sorten Nosiola, Marzemino und Teroldego.

Eine dieser DOC's jedoch, die Trentodoc DOC, die ausschließlich für Schaumweine reserviert ist. Die Vorschriften sind strikt und legen die Grundlage für die durchweg guten Qualitäten dieser Sprudler, die teilweise zu wahren Schnäppchenpreisen zu finden sind.

Giulio Ferrari - der Visionär.

Giulio Ferrari - der Visionär.
Büste von Giulio Ferrari. © Stefan Metzner
Hier sieht man einmal mehr, wie sich unbeirrbare Visionäre durchsetzen können. Giulio Ferrari war solch ein Mensch, der 1902 aus der Champagne in seine Heimat zurückkam und erkannte, dass sich die Weinbau-Bedingungen im Trentin und in der Champagne gl(e)ichen, wenn man die südlichere Lage des Trentin durch Anbau in größeren Höhen kompensiert. Er hatte Chardonnay Stöcke aus der Champagne mitgebracht und begann Schaumweine zu erzeugen.

1993 bekam der Trentodoc als erster Schaumwein Italiens die DOC für weiße und Roséweine, und hat bis heute eine Produktion von ca. 9 Mio. Flaschen erreicht.

Damit werden im Trentin stattliche 40 % der flaschenvergorenen Schaumweine Italiens , hier Metodo Classico genannt, erzeugt.
Von den derzeit 37 Betrieben, die Trentodocweine erzeugen produzieren die drei größten Betriebe, Ferrari, Cavit und Rotari zusammen etwa 70 %.

Noch heute ist der Chardonnay die wichtigste Rebsorte und neben ihm sind nur noch Pinot noir, Meunier und der Pinot bianco für die Trentodoc Weine zugelassen. Um die Qualität des Trentodoc zu gewährleisten ist ausschließlich das traditionelle Flaschengärverfahren zugelassen, er muss für mindestens 18 Monate auf der Hefe reifen und danach das Degorgierdatum tragen.

Ein Segen! So weiß der Konsument bei Nichtjahrgangsschaumweinen endlich wie alt der Wein wirklich ist!

Nach mindestens 24 Monaten Hefelager darf der Jahrgang angegeben werden und nach 36 Monaten "sur lie" hat er das Prädikat "Riserva" verdient.

Bollicine su Trento.

Bollicine su Trento.
Trentodoc- Vergnügen im Glas.


Wie schon seit 2003 fand auch dieses Jahr wieder die "Bollicine su Trento" statt - eine Präsentation im Palazzo Roccabruna, der Regionalvinothek des Trentin, im Herzen von Trient, die sich ganz um den Trentodoc dreht.
Es gab interessante Verkostungen zum Thema "Alte Jahrgänge", Trentodoc versus Champagner, aber auch die aktuellen Jahrgänge der insgesamt 37 Erzeuger wurden präsentiert.

Meine Top 3 der verschiedenen Verkostungen:

Ferrari.

Ferrari.
Camilla, Alessandro, Marcello e Matteo Lunelli. © Ferrari.


Das Weingut, das Giulio Ferrari an die Familie Lunelli übergab, welche es noch heute als Familienbetrieb führen, erzeugt ausschließlich Trentodoc Weine. Trotz der verhältnissmässig großen Produktion von fast 5 Mio. Flaschen ist dies der Erzeuger, der hier der Maßstab der Dinge ist.

Die Einstiegsqualitäten wie Perlé und Perlé rose überzeugen bereits, aber die Prestigecuvée des Hauses, die es seit 1972 gibt und die zu Ehren des Firmengründers auch "Guiloi Ferrari" heißt, kann es durchaus mit Schaumweinen aller Herkünfte aufnehmen.

Alle weißen Weine dieses Hauses sind zu 100 % aus Chardonnay vinifiziert und lagern überdurchschnittlich lange auf den Hefen.

Insgesamt werden 11 verschiedene Weine produziert.

1991 Giulio Ferrari Riserva del Fondatore.
Degorgiert 2010. 100 % Chardonnay (Einzellage: Maso Pianizza)

Bratapfel, Brioche, dezente Röstaromen, grüne Oliven, Williamsbirnen
komplexe und stark changierende Nase; sehr ansprechend. In der Attauqe dicht, stoffig mit herrlichem feinen Mousseux.

Komplexe Aromatik auch am Gaumen, gutes Volumen, hochfeines Mousseux mit enormer Persistenz. In sich verwoben, stimmig rund mit großartiger Textur. Säure knackig, und gut eingebunden.

Sehr schöne Balance, reif aber keinesfalls müde. Großartiges Trinkvergnügen bis hin zum ernorm langen Abgang. Dicht, komplex mit hoher Intensität und Länge. 95 Punkte.

2001 Giulio Ferrari.
Degorgiert 2010. 100 % Chardonnay (aus einer Einzellage)

Hell bernsteinfarben; dichte, mehrschichtige Nase, deutliche Brioche und Hefenoten, Röstaromen, Bratapfel und ein Hauch Sherrytöne. Feine lang anhaltende Perlage in der Attaque.

Auch am Gaumen besticht der Wein durch seine hochfeine Perlage, gutem Körper und einer eleganten, feingliedrigen und gut eingebundenen Säure.
Die Aromen sind von Apfelmus und Brioche geprägt, dennoch vielschichtig und ansprechend.

Ein reifer, in sich ruhender Wein, der zu sich gefunden hat und gediegen, ohne Ecken und Kanten komplex und gut verwoben am Gaumen liegt.
Im Abgang harmonisch und sehr lange. 93 Punkte.

Letrari.

Letrari.
Leonello und Paolo Letrari © Stefan Metzner


Das Familienweingut das vom Vater zusammen mit seiner Tochter und seinem Sohn geführt wird liegt in Rovereto und produziert neben den Trentodoc Weinen auch Stillweine.

Bei der Trentodoc-Produktion wird besonderer Wert auf die speziellen Hefen gelegt, die den Schaumweinen durch die Autolyse einen cremigen Touch geben.

2000 Riserva il Fondatore.
Degorgiert 2011. 50 % Chardonnay; 50 % Pinot Nero.

Deutliches Zitronengelb, überströmende Aromen von gelben Früchten, Mango, Papaya, Ananas und kandierte Früchte wie Aprikosen und Mango. In der Attaque sehr feines Mousse, üppige Aromatik auch am Gaumen, Aprikosen und Marillenmarmelade, Mango und Papaya.

Sehr voluminös mit mittlerer Säure, die gut im Wein eingebunden ist. Sehr feine Perlage und im Abgang lange und dicht gewoben. Trotz der sehr geringen Dosage von nur 3 Gr / Ltr. hat der Wein viel Volumen. Ungewöhnliche dichte Aromatik von exotischen Früchten, aber in sich stimmig mit guter Länge und sehr guter Balance. 93 Punkte.

Pisoni.

Pisoni.
Herr und Frau Pisoni © Stefan Metzner


Das Weingut der Familie Pisoni in Pergolese erzeugt Trentodoc Weine, Grappe und ein wenig Vino Santo. Hie arbeiten 4 Brüder mit Ihren Familien zusammen.

2006 Trentodoc Riserva.
Degorgiert 2011. 90 % Chardonnay; 10 % Pinot Nero. Zero Dosage.

Helles Zitronengelb, offene zugängliche Nase mit deutlichen Aromen von grünen Äpfeln und Birnen. Weiche cremige Attaque mit feinem Mousse.

Am Gaumen ansprechende Hefenoten und cremige Textur. Stoffige Art mit eingebundener Säure und guter Balance. In sich stimmiger Wein mit Tiefgang und guter Länge im Abgang. 92 Punkte.

Andere sehr empfehlenswerte Trentodoc:

Antares Brut. Cantina Toblino, 100 % Chardonnay
Endrizzi brut. Endrizzi; 60 % Chardonnay, 40 % Pinot Nero
Siris brut. Gaierhof; 100 % Chardonnay
Methius Riserva brut. Metius; 100 % Chardonnay
Altemasi Graal Riserva. Cavit; 70 % Chardonnay, 30 % Pinot Nero

Die Liste aller Trentodoc – Produzenten (Alphabetisch):

ABATE NERO
Sponda Trentina, 45 – 38121 TRENTO (TN)
Tel. +39 0461 24.65.66, Fax +39 0461 24.78.19 - spumante@abatenero.it
www.abatenero.it

ACCADEMIA DEL VINO CADELAGHET
Via Roma, 13 – 38045 CIVEZZANO (TN)
Tel. +39 0461 85.90.45, Fax +39 0461 85.85.20 - info@accademiadelvino.it
www.accademiadelvino.it

RIVA DEL GARDA
Loc. S.Nazzaro, 4 – 38066 RIVA DEL GARDA (TN)
Tel. +39 0464 55.21.33, Fax +39 0464 56.09.04 – info@agririva.it
www.agririva.it

ALTEMASI DI CAVIT
Via del Ponte, 31 – 38123 RAVINA (TN)
Tel. +39 0461 38.17.11, Fax +39 0461 91.27.00 – cavit@cavit.it
www.cavit.it

BALTER
Via Vallunga II, 24 – 38068 ROVERETO (TN)
Tel. +39 0464 43.01.01, Fax +39 0464 40.16.89 - info@balter.it
www.balter.it

BELLAVEDER
Maso Belvedere – 38010 FAEDO (TN)
Tel. +39 0461 65.01.71, Fax +39 0461 23.24.27 - info@bellaveder.it
www.bellaveder.it

CANTINA ALDENO
Via Roma, 76 – 38060 ALDENO (TN)
Tel. +39 0461 84.25.11, Fax +39 0461 84.26.55 – info@cantina-aldeno.it
www.cantina-aldeno.it

CANTINA D’ISERA
Via al Ponte, 1 - 38069 ISERA (TN)
Tel. +39 0464 43.37.95, Fax +39 0464 43.95.29 – info@cantinaisera.it
www.cantinaisera.it

CANTINE MONFORT
Via Carlo Sette, 21 – 38015 LAVIS (TN)
Tel. +39 0461 24.63.53, Fax +39 0461 24.10.43 – info@cantinemonfort.it
www.cantinemonfort.it

CANTINA MORI COLLI ZUGNA
Via del Garda, 35 – 38065 MORI (TN)
Tel. +39 0464 91.81.54, Fax +39 0461 91.09.22 – info@cantinamoricollizugna.it
www.cantinamoricollizugna.it

CANTINA ROTALIANA DI MEZZOLOMBARDO
Via Trento 65/a – 38017 MEZZOLOMBARDO (TN)
Tel. +39 0461 60.10.10, Fax +39 0461 60.43.23 - info@cantinarotaliana.it www.cantinarotaliana.it

CANTINA TOBLINO
Via Longa, 1 – 38070 SARCHE (TN)
Tel. +39 0461 56.41.68, Fax +39 0461 56.10.26 - info@toblino.it
www.toblino.it

CESARINI SFORZA SPUMANTI
Via Stella, 9 – 38123 RAVINA (TN)
Tel. +39 0461 38.22.00, Fax +39 0461 38.22.22 - info@cesarinisforza.com
www.cesarinisforza.com

CESCONI Az. Agr.
Via Marconi, 39 – 38015 PRESSANO (TN)
Tel. +39 0461 24.03.55, Fax +39 0461 24.37.31 - info@cesconi.it
www.cesconi.it

CONCILIO S.p.a.
Zona Industriale, 2 – 38060 VOLANO (TN)
Tel. +39 0464 41.10.00, Fax +39 0464 46.13.10 – concilio@concilio.it
www.concilio.it

CONTI BOSSI FEDRIGOTTI Az. Agr.
Via Unione, 43 – 38068 ROVERETO (TN)
Tel. +39 0464 43.92.50, Fax +39 0464 43.96.31- vinifedrigotti@fedrigotti.it
www.fedrigotti.it

CONTI WALLENBURG Srl
Via Bassano, 3 – 38123 MARTIGNANO (TN)
Tel. +39 0461 82.15.13, Fax +39 0461 83.09.01 - info@masowallenburg.it
www.masowallenburg.it

ENDRIZZI Az. Vin.
Loc. Masetto, 2 – 38010 S. MICHELE a/A (TN)
Tel. +39 0461 65.01.29, Fax +39 0461 65.00.43 - info@endrizzi.it
www.endrizzi.it

FERRARI - F.LLI LUNELLI
Via del Ponte di Ravina, 15 – 38123 TRENTO (TN)
Tel. +39 0461 97.23.11, Fax +39 0461 91.30.08 - info@ferrarispumante.it
www.ferrarispumante.it

GAIERHOF
IV Novembre, 51 – 38030 ROVERÈ DELLA LUNA (TN)
Tel. +39 0461 65.85.14, Fax +39 0461 65.85.87 - informazioni@gaierhof.com
www.gaierhof.com

GIORI - DISTILLATI TRENTINI
Via Nazionale, 38 – 38060 VOLANO (TN)
Tel. +39 0464 41.12.24, Fax +39 0464 41.20.24 - mail@gioridistillati.it
www.gioridistillati.it

ISTITUTO AGRARIO DI S. MICHELE a/A -FONDAZIONE EDMUND MACH
Via E. Mach, 1 – 38010 S. MICHELE a/A (TN)
Tel. +39 0461 61.52.53, Fax +39 0461 61.53.52 - cantina@iasma.it
www.iasma.it

LETRARI Az. Agr.
Via Monte Baldo, 13/15 – 38068 ROVERETO (TN)
Tel. +39 0464 48.02.00, Fax +39 0464 40.14.51 - info@letrari.it
www.letrari.it

MADONNA DELLE VITTORIE Az. Agr.
Via Linfano, 81 – 38062 ARCO (TN)
Tel. +39 0464 50.54.32, Fax +39 0464 50.55.42 – cantina@madonnadellevittorie.it
www.madonnadellevittorie.it

MASO MARTIS
Via dell'Albera, 52 – 38121 MARTIGNANO (TN)
Tel. +39 0461 82.10.57, Fax +39 0461 42.67.73 – info@masomartis.it
www.masomartis.it

METHIUS
Via Romana, 8 – 38016 MEZZOCORONA (TN)
Tel. +39 0461 60.53.13, Fax +39 0461 60.58.30 - spumante@methius.it
www.methius.it

MOSER FRANCESCO Az. Agr.
Via Castel di Gardolo, 5 – 38040 GARDOLO (TN)
Tel. +39 0461 99.07.86, Fax +39 0461 95.05.51 – info@cantinemoser.com
www.cantinemoser.com

OPERA VITIVINICOLA IN VALDICEMBRA SRL
Via Tre Novembre, 8 – 38030 VERLA DI GIOVO (TN)
Tel. +39 0461 68.43.02, Fax +39 0461 69.54.17 – info@operavaldicembra.it
www.operavaldicembra.it

PEDROTTI SPUMANTI SAS
Via Roma, 2/a – 38060 NOMI (TN)
Tel. +39 0464 83.51.11, Fax +39 0464 83.03.43 – info@pedrottispumanti.it
www.pedrottispumanti.it

PISONI F.lli Dist.
Fraz. Pergolese - Via S. Siro, 7/a - 38070 – PERGOLESE (TN)
Tel. +39 0461 56.41.06, Fax +39 0461 56.31.63 - info@pisoni.it
www.pisoni.it

REVI’ Az. Agr.
Via Florida, 10 – 38060 ALDENO (TN)
Tel. +39 0461 84.25.57, Fax 0461.84.21.62 – info@revispumanti.com
www.revispumanti.com

ROTARI
Via del Teroldego, 1 – 38016 MEZZOCORONA (TN)
Tel. +39 0461 60.39.06, Fax +39 0461 60.35.77 - info@mezzacorona.it
www.rotari.it

SAN MICHAEL
Piazza Degasperi – 38010 SAN MICHELE a/A (TN)
Tel. +39 0461 65.12.63, Fax +39 0461 65.12.63 - info@spumante-sanmichael.it
www.spumante-sanmichael.it

SIMONCELLI ARMANDO Az. Agr.
Loc. Navicello, 7 – 38068 ROVERETO (TN)
Tel. +39 0464 43.23.73, Fax +39 0464 48.73.71 - armando@simoncelli.it
www.simoncelli.it

VITICOLTORI IN AVIO
Via Dante, 14 – 38063 AVIO (TN)
Tel. +39 0464 68.40.08, Fax +39 0464 68.49.21 - info@viticoltoriinavio.it
www.cantinaavio.it

VIVALLIS
Via per Brancolino, 4.- 38060 NOGAREDO (TN)
Tel. +39 0464 41.20.73, Fax +39 0464 41.21.05 – info@vivallis.it
www.vivallis.it

ZENI ROBERTO Az. Agr.
Via Stretta, 2 – 38010 GRUMO S. MICHELE a/A (TN)
Tel. +39 0461 65.04.56, Fax +39 0461 65.07.48 - info@zeni.tn.it
www.zeni.tn.it
© by Helmut Knall
last modified: 2012-02-02 21:24:47

Kommentar hinzufügen
Benutzername:
Passwort:
Überschrift:
Kommentar:

Wine-Times News-Ticker

Aus Vino Nobile di Montepulciano wird "NOBILE".

Seit den 1980ern, als Rotwein aus Italien auch international beliebt wurde, leiden die Wein-Produzenten aus Montepulciano, dass sie "als kleiner Bruder" des Brunello, also des Bruderweines vom Nachbar-Hügel, bezeichnet werden...
» weiter...

99 Tipps.

Völlig subjektive Tipps vom Knall. Weine aus allen möglichen Regionen Österreichs, Italiens und Deutschlands. Weil ich da dauernd bin. Und ein paar andere auch noch. Sehen Sie selbst.
» weiter...

Mithilfe erlaubt.

Diese Seite zu gestalten kostet viel Zeit und Geld. Wir möchten Sie trotzdem für unsere Besucher kostenfrei halten. Wenn Sie uns helfen wollen, lesen Sie hier weiter...
» weiter...
» Alle News...

Wichtige Links


als PDF downloaden